previous arrow
next arrow
Slider

CBC (Europe) GmbH Datenschutzerklärung

CBC (Europe) GmbH [im Folgenden “CBC”] verpflichtet sich Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren. Diese Datenschutzerklärung stellt die Grundlage dar, auf der wir persönliche Daten bearbeiten, die wir über Sie eventuell sammeln, wenn Sie unsere Website oder unsere Niederlassung besuchen oder mit unseren Kunden, Lieferanten oder anderen Geschäftspartnern in Kontakt stehen.

Informationen, die wir über Sie sammeln

Wir sammeln und bearbeiten eventuell folgende Informationen über Sie:

- Informationen, die Sie uns verfügbar machen

Hierbei handelt es sich um Informationen über Sie, die Sie uns überlassen, wenn Sie unsere Website besuchen, uns eine Visitenkarte (oder ähnliches) geben, Formulare ausfüllen, um deren Ausfertigung wir Sie bitten, oder wenn Sie mit uns per Telefon, Post, E-Mail oder auf sonstigen Wegen kommunizieren. Sie können beispielsweise Namen, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer umfassen, sowie Informationen über Ihre Geschäftsbeziehung mit CBC.

- Informationen, die unsere Website und andere Systeme über Sie sammeln

- Wenn Sie unsere Website besuchen, verbindet diese automatisch einige Informationen über Sie und Ihren Besuch, einschließlich der Adresse des Internetprotokolls (IP-Adresse), das verwendet wird, um Ihr Gerät mit dem Internet zu verbinden, sowie einschließlich einiger anderer Informationen, z. B. dem Browsertyp und die Browserversion und der Seiten auf unserer Website, die Sie besuchen, durch sogenannte Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf Ihrem Computer gespeichert werden kann, wenn Sie eine Website besuchen. Grundsätzlich werden Cookies dazu verwendet, den Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Website verfügbar zu machen. Sie können z. B. eingesetzt werden, um die Navigation auf einer Website zu unterstützen, um die Website dort wieder zu besuchen, wo Sie sie verlassen haben, und / oder um Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern, wenn Sie zur Website zurückkehren. Cookies können allerdings nicht auf andere Daten auf Ihrem Computer zugreifen.
Die meisten Cookies auf dieser Website sind sogenannte Sitzungscookies. Diese werden automatisch gelöscht, wenn Sie die Website verlassen. Permanente Cookies verbleiben allerdings auf Ihrem Computer, bis Sie sie in Ihrem Browser manuell löschen. Wir verwenden solche permanenten Cookies, um Sie wiederzuerkennen, wenn Sie unsere Website wieder besuchen. Wenn Sie die Cookies auf Ihrem Computer kontrollieren wollen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie eine Benachrichtigung erhalten, wenn eine Website Cookies speichern will. Sie können Cookies außerdem blockieren oder löschen, auch wenn diese bereits auf Ihrem Computer gespeichert sind. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, wie diese Schritte implementiert werden, rufen Sie bitte unsere "Hilfe"-Funktion in Ihrem Browser auf. Beachten Sie bitte, dass Blockieren oder Löschen von Cookies Ihr Online-Erlebnis beeinträchtigen kann und Sie eventuell nicht mehr in der Lage sind, die gesamte Website zu verwenden.

- Wenn Sie E-Mails austauschen, telefonisch kommunizieren oder andere elektronische Kommunikationskanäle nutzen, mit unseren Angestellten und anderen Mitarbeitern, wird unser IT- System Einzelheiten dieser Konversationen aufzeichnen, mitunter einschließlich ihres Inhalts.
- Einige unserer Niederlassungen verfügen über Videoüberwachungssysteme, die Sie aus Sicherheitsgründen eventuell aufnehmen, wenn Sie unsere Niederlassung besuchen.

Sonstige Informationen:

Wir sammeln mitunter auch Informationen aus anderen Quellen, z. B.:

- Wenn wir eine Geschäftsbeziehung mit der Organisation unterhalten, die von Ihnen vertreten wird, überlassen uns Ihre Kollegen oder andere Geschäftskontakte mitunter Informationen über Sie, z. B. Ihre Kontaktdaten oder Informationen über Ihre Funktion in der Geschäftsbeziehung.
- Wir sammeln manchmal Informationen von Drittpartei-Datenprovidern oder aus öffentlich zugänglichen Quellen, zum Schutz unseres Geschäfts und zur Erfüllung unserer gesetzlichen und regulatorischen Verpflichtungen.

Verwendung Ihrer Information

Wir verwenden Ihre Informationen mitunter für folgende Zwecke;

- zum Betreiben, Organisieren, Entwickeln und Promoten unseres Geschäfts, insbesondere hinsichtlich unserer Beziehung mit der Organisation, die von Ihnen vertreten wird (gegebenenfalls), und damit in Verbindung stehenden Transaktionen - dies umfasst z. B. Rechnungslegungs- / Zahlungszwecke;
- zum Betreiben, Verwalten und Verbessern unserer Website und unserer Niederlassungen und anderer Aspekte auf die Art, in der wir unsere Operationen betreiben;
- zum Schutz unseres Geschäfts gegen Betrug, Geldwäsche, Vertraulichkeitsbruch, Diebstahl betriebseigener

Materialien und anderen Finanz- oder Geschäftsverstöße; und

- zur Erfüllung unserer gesetzlichen und regulatorischen Verpflichtungen und zum Vorbringen und Verteidigen von rechtlichen Ansprüchen.

Wir können mitunter Informationen über Sie bearbeiten, die wir in unseren Systemen gespeichert haben - einschließlich der Inhalte und anderer Informationen im Zusammenhang mit Ihren E-Mails und anderen Kommunikationen mit uns - zu Compliance- und Geschäftsschutzzwecken, wie oben dargestellt. Dies kann eine Einsichtnahme zum Zweck der Weitergabe von Informationen umfassen, die für Gerichtsprozesse relevant sind, und/oder Bearbeitung von Aufzeichnungen, die für interne oder externe regulatorische oder strafrechtliche Untersuchungen relevant sind. In dem Ausmaß, das nach den anwendbaren Gesetzen zulässig ist, erfolgen diese Bearbeitungen auf vernünftige und angemessene Weise und mit der Genehmigung des Managements auf der betreffenden Ebene. Sie können schließlich auch die Weitergabe Ihrer Informationen an Regierungsbehörden und Prozessgegenparteien umfassen, wie unten beschrieben. Ihre E-Mails und anderen Kommunikationen können außerdem gelegentlich von anderen Personen als den Mitgliedern des Personals eingesehen werden, mit denen sie zu normalen geschäftlichen Zwecken ausgetauscht werden (z. B. wenn dies aufgrund der Abwesenheit des betroffenen Mitarbeiters oder wegen seines Ausscheidens bei CBC erforderlich ist).

Wir bearbeiten nur Ihre persönlichen Daten, die erforderlich sind, um die oben beschriebenen Zwecke zu verfolgen, und dies auch nur dann, wenn wir zu dem Ergebnis gelangt sind, dass unsere Bearbeitung Sie oder Ihre Privatsphäre nicht auf eine Weise beeinträchtigt, die unangemessen zu unseren legitimen Interessen an der Verfolgung dieser Zwecke erscheinen würden. Unter außergewöhnlichen Umständen können wir auch gesetzlich verpflichtet sein, Ihre persönlichen Daten weiterzugeben oder anderweitig zu bearbeiten. Wir werden Sie informieren, ob es sich dabei um die Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung handelt oder ob diese Weitergabe freiwillig erfolgt, wobei es keine negativen Auswirkungen hat, wenn Sie sich weigern, die betreffenden Informationen vorzulegen. Ansonsten können Sie davon ausgehen, dass wir Ihre Daten für unser Geschäft oder zu Compliance-Zwecken benötigen (wie oben beschrieben).

Weitergabe und internationaler Transfer Ihrer Daten

Wir geben persönliche Daten über Sie weiter, wenn dies zu den oben dargestellten verschiedenen Zwecken angemessen erforderlich ist,

- an andere Mitglieder der CBC-Unternehmensgruppe;

- an Ihre Kollegen innerhalb der Organisation, die Sie vertreten,

- an Serviceanbieter, die unsere Website hosten, oder an andere IT-Systeme, die anderweitig in unserem Auftrag Ihre Informationen speichern oder bearbeiten, unter den strengsten Vertraulichkeits- und Sicherheitsbedingungen;
- an Personen, die unser Geschäft und unser Vermögen, oder wesentliche Teile davon, übernehmen, oder

- unter außergewöhnlichen Umständen ,

- an zuständige Regulierungs-, Strafverfolgungs- und sonstige staatliche Behörden oder an Prozessgegenparteien in einem betroffenen Land oder Territorium, oder

- wenn wir zu einer Weitergabe gesetzlich verpflichtet sind.

Diese Fälle der Weitergabe können den Transfer Ihrer persönlichen Daten ins Ausland umfassen. Sie müssen sich bewusst sein, dass dies auch Transfers in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (“EWR”) umfassen kann, wo keine vergleichbar strengen Datenschutzgesetze gelten. In solchen Fällen, d. h. wenn wir persönliche Daten an andere Mitglieder der CBC-Gruppe oder an unsere Serviceanbieter weitergeben, werden wir sicherstellen, dass unsere Vereinbarungen mit ihnen angemessenen Datentransfervereinbarungen unterliegen, die sicherstellen sollen, dass Ihre persönlichen Daten geschützt sind, zu Bedingungen, die zu diesen Zwecken von der Europäischen Kommission genehmigt wurden. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung (siehe unten), wenn Sie wissen wollen, ob solche Vereinbarungen getroffen wurden, und, wenn dies der Fall ist, wenn Sie eine Kopie davon einsehen wollen.

Aufbewahrung und Löschen Ihrer Daten

Wir werden die Informationen, die wir über Sie besitzen, löschen, wenn sie nicht mehr benötigt werden.

Beachten Sie bitte, dass wir einige begrenzte Informationen aufbewahren werden, auch wenn wir wissen, dass Sie die Organisation, die Sie vertreten haben, verlassen haben, sodass wir die Beziehung zu Ihnen fortführen können, wenn wir mit Ihnen wieder in Kontakt treten, falls Sie anschließend eine andere Organisation vertreten.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, auf Ihre persönlichen Daten, die wir über Sie besitzen, zuzugreifen, sowie auf damit in Verbindung stehende Informationen, gemäß dem Datenschutzgesetz. Sie können auch verlangen, dass ungenaue persönliche Daten berichtigt oder gelöscht werden. Sie können gegen die Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch uns zu Direktmarketingzwecken jederzeit Widerspruch einlegen und Sie haben unter einigen anderen Umständen das Recht, unserer Bearbeitung einiger oder aller persönlichen Daten durch uns zu widersprechen (und zu verlangen, dass sie gelöscht werden).

Kontaktieren Sie uns

Wir begrüßen Ihre Fragen, Kommentare und Anfragen hinsichtlich dieser Datenschutzerklärung und hinsichtlich der Bearbeitung persönlicher Daten durch uns. Senden Sie sie bitte an folgende Adresse:

Hansaallee 191, 40549

Düsseldorf, Deutschland.

Änderungen an dieser Erklärung

Jegliche Änderungen, die wir an dieser Datenschutzerklärung in Zukunft vornehmen werden, werden auf dieser Seite veröffentlicht. Bitte prüfen Sie diese Seite regelmäßig auf eventuelle Änderungen. Diese Erklärung wurde zuletzt aktualisiert im Mai 2018.

ganzsecurity.eu uses cookies to offer you a better browsing experience. By using our service you accept the use of cookies in accordance with our policy. Policy